50plus Mit Gymnastik fit von Kopf bis Fuß  

Gesundheitsorientiertes Bewegungsprogramm

Hier handelt es sich um ein ganzheitliches Körpertraining für Straffung, Kräftigung und Rückengesundheit mit klaren Übungsabläufen und jede Menge Spaß.
  Elfriede Reimann, Tel. 2467; yoga-ellie@web.de
Freitag 9.00 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum

Hockergymnastik Ü50

Hocker-Gymnastik für jungbleibende Senioren und Seniorinnen Ü 50  

Gesundheitsorientiertes Bewegungsprogramm

Wir bewegen uns hinter, neben und auf dem Stuhl. Der Körper wird mobilisiert von den Füßen bis zum Kopf. Die Gelenk und Wirbelsäulen umgebende Muskulatur wird  gekräftigt mit verschiedenen Handgeräten z. B. Therabänder, Brazils, Gewichte, Bälle. Den Abschluss bildet ein Dehnen aller Muskelgruppen. Wir üben auch Yoga mit dem Stuhl. 
  Elfriede Reimann, Tel. 2467; yoga-ellie@web.de
Freitag 10.00 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum

Lauftreff "Die gestiefelten Muskelkater"  

Ausdauertraining

Voraussetzung: Du solltest bereits ca. 1 h durchlaufen können.
  Veronika Stiegler, Tel. 0157/35754970; Stiegler.veronika@yahoo.de
Mittwoch 18.30 Uhr
Am Marktplatz vorm Rathaus

Männerfitness "Der mobile Stammtisch"    - neuer Kurs ab Herbst 2019

Der schweißtreibende Männerstammtisch

Der Kurs richtet sich speziell an Männer, die aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun wollen. Schlank, schön, dynamisch und glücklich? Wenn ihr diese Ziele habt seid ihr in diesem Kurs richtig. Mit Hilfe der Trainingsmethode "Functional Training" werden wir die Muskelgruppen Bauch-Rücken, Arme-Schulter und Beine-Rumpf gezielt bewegen und trainieren. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf der Mobilisation der Gelenke, denn nur ein mobiles und stabiles Gelenk ist vor Verletzungen geschützt. Jeder kann die Teilnahme an den einzelnen Übungen hierbei eigenständig, unter Anleitung, auf die eigenen, aktuellen Möglichkeiten und Zielsetzungen abstimmen. Auf jeden Fall stellt sich nach dem Stärken, Bewegen und Dehnen eine Körperspannung ein, die die alltägliche und sportliche Leistungsfähigkeit verbessert. Auf eventuell vorhandene Einschränkungen oder zum Ausgleich von Schwächen kann spezielles Augenmerk gelegt werden.
  Susi Nerreter, Tel. 0179-7549702; susi.nerreter@freenet.de
Montag 18.00-19.00 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum unten

The House Fitness      (www.thehousefitness.se) Neuheit aus Schweden

Tanz-Fitnessworkout mit hohem Spaßfaktor

ist ein neues Tanz-Fitnesskonzept aus Schweden. Es besteht aus 10 verschiedenen Stilrichtungen wie Salsa, Schlagerpuls, Feminine Style, Swingaloo. Jede Stunde wird 10-mal durchgeführt, danach kommt ein neues Release. Durch einen strukturierten Aufbau der Choreographie und deren Wiederholung ist jeder in der Lage, die Tanzschritte zu erlernen. Sei dabei und probiere es aus!!
  Susi Nerreter, Tel. 0179-7549702; susi.nerreter@freenet.de
Montag 19.15-20.15 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum 

Rückenfit / Wirbelsäulengymnastik

Gesundheitsorientiertes, rumpfstabilisierendes Bewegungsprogramm

Hier handelt es sich um ein ganzheitliches Figurtraining für Straffung, Kräftigung, Rückengesundheit mit klaren Übungsabläufen und jede Menge Spaß.

--> Yoga am letzten Dienstag im Monat

Elfriede Reimann, Tel. 09188 / 2467;  0151/ 18408347; yoga-ellie@web.de
Dienstag 17.00-18.00 Uhr und 18.00-19.00 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum

 

BODY-POWER
(Gesundheitstraining Haltung und Bewegung)

Ausdauer, Kraft und jede Menge Spaß

Durch ein gesundheitsorientiertes Workout für den ganzen Körper wird der Stoffwechsel angeregt und sorgt somit für eine schlanke, muskeldefinierte und vor allem gesunde Linie. Nach einem kurzen Warm-up wird gesundheitsorientiert so gut wie jede Körperpartie mit verschiedenen Hilfsmitteln wie Hanteln, dem Stepbrett, Pushbars, Brasils, dem Trainingspartner und vielem mehr trainiert. Beine, Po, Bauch, Arme, Rücken und sogar den Gleichgewichtssinn, nichts wird ausgelassen. Durch Reize auf den Muskel wird nach dem Training lange Energie “nachverbrannt”.

 

Kathrin Kratzer, Tel. 0160 - 96788678; kratzer@freenet.de
Donnerstag 17.30-18.30  - neuer Kurs ab Herbst 2019
Am Aicha, Gymnastikraum
Bei schönem Wetter außen am Sportplatz

 

Melanie Simon, Tel. 0171-8015780; meli.simon@gmx.net                 Mittwoch 17.45-18.45
Am Aicha, Gymnastikraum
Bei schönem Wetter außen am Sportplatz

 

Zirkeltraining

Crossfit

Beim Stationstraining werden effektiv alle Muskelgruppen trainiert. Während sich die eine Muskelgruppe „regeneriert“, muss die andere Muskelpartie voll powern. Dazwischen dienen kleine Ausdauerpassagen zur Aktivierung des Herz-Kreis-Laufsystems ® Unser Ziel: Crossfitness.

Nach einem spielerischen Aufwärmen kommen neben dem Krafttraining zusätzlich die koordinativen Fähigkeiten wie Gleichgewicht ebenso zum Zuge und runden somit zu einem sportlichen Rundumprogramm ab. Als Trainingsmaterial dient das eigene Körpergewicht, über Hanteln, Brazils, Terra-Bänder, Bällen bis hin zum Balance-Kissen.


 

Carina Bütterich, Tel. 0177 - 70 47 298; carina.buetterich@gmx.de
Sonntag 18:00 - 19:00
Am Aicha, Gymnastikraum
Bei schönem Wetter außen am Sportplatz

 

 

Damengymnastik

Lady-Gym “50/60 Plus”

effektive Ganzkörperfitness für Damen
Ursula Knelz, Tel. 09188-1740; knelz@t-online.de
Montag 14.45-15.45 Uhr und 19.30-20.30 Uhr
Grundschule, Turnhalle

Lady-Gym "40/50 Plus"

Variabel gestaltete Stunden die möglichst alle Muskelgruppen ansprechen. Dynamisch und temperamentvoll wird aufgewärmt. Danach geht`s ans Bauch-Beine-Po-Rücken-Beckentraining.
Annemarie Seidl, Tel. 09188-1594
Mittwoch 19.00-20.30 Uhr
Grundschule, Turnhalle

 

Fitness-Mix

Bodystyling mit verschiedenen Handgeräten

Begonnen wird mit einem “soften” Warm-up bevor, nach Möglichkeit alle Körperbereiche mit verschiedenen Trainingsgeräten gekräftigt werden. Die einzelnen Stunden werden abwechslungsreich gestaltet. Mal sind es die Hanteln, der Overball, der Gymnastikball, die Flexibar, das Theraband , das Stepbrett, der Luftballon, die Brasils, die smoveys oder der eigene Körper.
Angelika Motica, Tel. 09188-30319; angelika@motica.de
Mittwoch 9.00-10.00 Uhr
Am Aicha, Gymnastik-Raum

 

Indoorcycling (Oktober-März)

Ausdauertraining bei fetziger Musik

Indoorcycling ist für viele Freizeitsportler und Aktive im Radsport ein fester Bestandteil des Wintertrainings.
In der Gruppe macht es Spaß, sich ein bisschen zu quälen und natürlich kommt dabei der Spaß nicht zu kurz. Es wird dabei jede Alters- und Leistungsgruppe angesprochen.
Jeder kann nach seiner Fitness trainieren.
Irmi Haderer, Tel. 09188-2774; irmi-haderer@web.de
Montag 19.30-20.30 Uhr und Freitag 18.30-19.30 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum
Manfred Büttner, Tel. 0172-2826998; jm-buettner@t-online.de
Mittwoch 19.00-20.00 Uhr und 20.15-21.15 Uhr sowie
Donnerstag 20.15-21.15 Uhr
Am Aicha,Gymnastikraum

 

smovey®

Tabata-smoven® mit Meli

Bei Tabata handelt es sich um ein hochintensives Intervalltraining. Es handelt sich um wiederholende Intervalle, alle die bis zur maximalen Leistungsgrenze abtrainiert werden müssen. Dazwischen werden Pausen eingebaut, die zur kurzfristigen Regeneration dienen sollen. Das Intervalltraining verbessert die Definition der Muskulatur, da es stark auf die Fettverbrennung im Körper einwirkt.
  Meli Simon, Tel. 0171-8015780; meli.simon@gmx.net
Montag 18.15-19.15 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum

smoven® mit Tom

Hier wird der Stoffwechsel gezielt angekurbelt (z. B. mit laufen, springen, usw.), aktivieren der Lymphen, lösen Verspannungen, genießen die Energie der smoveys® im Rahmen von Massagen und vielem mehr.
Thomas Nutz; Tel.: 0171-7089774; doni-tom@gmx.de
Dienstag 19.00-20.00 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum

 

Step

Choreografisches Bodystyling

Im Verlauf mehrerer Stunden wird eine dreiteilige Step-Choreographie erarbeitet, mit der nicht nur die Ausdauer sondern auch das Gehirn trainiert wird. Danach wird eine oder auch mehrere Muskelgruppen mit verschiedenden Übungen und “Hilfsmitteln” wie Physiobändern, Hanteln oder Brasils bearbeitet.
Nach dem Cool-Down folgt eine kurze Entspannungsphase mit anschließenden Dehnübungen.
Thea Hörmann, Tel. 09188-3551; sonnenscheindh@web.de
Donnerstag 19.00-20:00 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum

 

Zumba®      wird derzeit nicht angeboten - Sorry

Tanzworkout mit hohem Spaßfakt

eine standardisierten Bewegungen, vielmehr erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und seinem Tanzstil eine eigene Choreographie.
Ähnlich wie in Aerobic - Kursen gibt ein Trainer der Gruppe die Tanzschritte vor - mit einem Unterschied: Niemand muss bei Zumba® angestrengt die Takte zählen, sondern jeder kann sich ganz der Musik hingeben. Sobald die ersten Zumbaklänge ertönen, ist still stehen nicht mehr möglich.
Zumba® verführt jeden - nicht nur zum Tanzen, sondern zu purer Freude an der Bewegung und einem breiten Lächeln auf dem Gesicht.
Samba, Salsa, Merengue, Cumbia ….. - die Hauptelemente für Musik & Choreographie kommen aus Südamerika. Heute wird Zumba® auf der ganzen Welt getanzt!
Claudia Kaindl, Tel. 09188-905010; claudia.kaindl@gmx.de
Mittwoch 18.00-19.00 Uhr
Grundschule, Turnhalle

Daniela Ross, Tel. 09188-6849207; daniela.ross-dr@web.de
Montag 18.00-19.00 Uhr
Hauptschule, Turnhalle

Donnerstag 10.00-11.00 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum

Freitag 17.00-18.00 Uhr
Am Aicha, Gymnastikraum